Edwin-Reis-Str. 5
68229 Mannheim
Telefon: +49 (0) 621 48480-0

Edwin-Reis-Str. 5, 68229 Mannheim Tel.: +49 (0) 621 48480-0

Seitensprache

Kunststofftechnik
»
» Kunststofftechnik
Dichtungstechnik
»
» Dichtungstechnik
Additive Fertigung
»
» Additive Fertigung
Know how
»
» Know how
Slider

Produktionsbereiche

Werk 1

Dichtungen aus Elastomeren, Dichtungen für große Durchmesser, Frästeile aus Kunststoff, Kunststoffspritzerei, Werkzeugbau

Dichtungsfertigung:

Es werden Dichtungen nach Profilliste, Kundenzeichnung, Muster oder nach Eigenkonzept spangebend hergestellt. Wir verarbeiten eine Vielzahl von Elastomeren (PU, NBR, FPM, EPDM...) entsprechend Ihren Anforderungen (Medienbeständigkeit, Temperatur, Belastung...) bis zu einem Durchmesser von 1500 mm. Auch Dichtungen für große Durchmesser (>300/ <1.500 mm) aus PTFE, PTFE Compounds und vielen anderen Werkstoffen werden ebenfalls in Werk1 produziert.

Frästeile aus Kunststoff:

Frästeile aus Kunststoff werden auf einem 5-Achs-Bearbeitungszentrum nach Kundenzeichung aus einer Vielzahl unterschiedlicher Werkstoffe gefertigt.

Formteile:

In der Kunststoffspritzerei fertigen wir ausschließlich mit eigenen Werkzeugen Formteile aus POM, PA, PU und anderen Werkstoffen. Ein selbstentwickeltes Baukastensystem der Werkzeuge ermöglicht durch geringe Kosten auch die Herstellung von kleineren Serien.

Werkzeugbau:

Im Werkzeugbau entstehen Spritzgusswerkzeuge und Sonderwerkzeuge für die Zerspanung nach eigenen Konstruktionen unter Einsatz einer 5-Achs-Fräsmaschine und einer Drahterodiermaschine.

Unser Maschinenpark in Werk1 besteht aus:

  • 4 Seal-Master Drehmaschinen (1x 400mm, 2x 600 mm 1x 1.500 mm Drehdurchmesser)
  • 1 DMG 5-Achs-Fräsmaschine
  • 1 Fanuc Drahterodiermaschine
  • 2 Arburg Spritzmaschinen mit Granulattrockner und Förderer

Werk 2

Dichtungen, Führungselemente, Drehteile aus Kunststoff, Frästeile aus Kunststoff, Dreh-Frästeile aus Kunststoff, Vor- und Nacharbeit

Dichtungsfertigung:

Es werden Dichtungen bis zu einem Durchmesser von 300 mm aller Art aus über 40 verschiedenen Kunststoffen hergestellt. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Dichtungen aus unserer Profilliste, aber auch Sonderlösungen sind bei uns Standard.

Führungselemente:

Führungselemente aus Hartgewebe, aber auch aus POM, PA, PEEK uvm. werden in einem gesonderten Bereich gefertigt. Ein Roboter erledigt die Nacharbeit bei größeren Serien.

Drehteile aus Kunststoff:

Nach Kundenzeichnung fertigen wir Drehteile aus Kunststoff und greifen dabei auf unsere großzügige Lagerhaltung der Rohmaterialien zurück. Das sichert uns in allen Fertigungsbereichen eine sehr hohe Flexibilität und kurze Lieferzeiten.

Frästeile aus Kunststoff:

Auf unseren Portalfräsmaschinen können wir Kunststoffplatten bis zu 2.000 x 2.000 mm bearbeiten.

Dreh-Frästeile aus Kunststoff:

Wir fertigen komplexe Dreh-Frästeile auf CNC-Maschinen mit angetriebenen Werkzeugen und auf unserem Bearbeitungszentrum. Dabei sind wir in der Lage, nahezu jede Geometrie nach Ihren Wünschen herzustellen.

Vor- und Nacharbeit:

Wenn es erforderlich ist, können wir unsere Werkstoffe und Fertigteile im Temperofen behandeln, um beispielsweise Eigenspannungen zu reduzieren. Fertigteile können wir mit Gleitschleiftechnik oder Bestrahlung entgraten oder veredeln. In unserer Ultraschallreinigungsanlage werden Fertigteile nochmals gereinigt.

Unser Maschinenpark besteht aus:

  • 10 Mazak CNC Drehmaschinen
  • 2 Mazak CNC Drehmaschinen mit angetriebenen Werkzeugen
  • 1 Mazak Integrex i400 Bearbeitungszentrum
  • 2 Portalfräsmaschinen
  • 1 Umluft Temperofen
  • 1 Sägeroboter
  • 2 Gleitschleifanlagen
  • 4 konventionelle Drehmaschinen
  • 1 Ultraschallreinigungsanlage